Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden

§ 1 Grundlegende Bestimmungen


(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie über den Online-Shop WWW.STARBALL.SHOP tätigen. Anderslautende Bedingungen werden nur Vertragsbestandteil, sofern sie in beidseitigem Einvernehmen getroffen und schriftlich festgehalten sind.


(2) Privatkunde im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jeder Besteller, der den Kauf nicht im Rahmen einer gewerblichen und selbstständigen Tätigkeit tätigt.  

§ 2 Zustandekommen des Vertrages


(1) Die im Online-Shop präsentierte Ware stellt keinen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines
Vertrages dar.

(2) Erst nachdem Sie Waren in den „Warenkorb“ gelegt und den Button “Jetzt kaufen“ betätigt haben, geben Sie eine Bestellung und damit einen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Vor Absenden der Bestellung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern oder den Kauf abzubrechen.

Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung.  Diese bestätigt lediglich den Eingang Ihrer Bestellung und stellt nicht die Annahme Ihres Angebots dar.

(3) Die Annahme Ihres Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von 48 Stunden. Diese  Annahmeerklärung erfolgt in Textform (i.d.R.: E-Mail).   
Sollten Sie keine Nachricht bezüglich der Annahme Ihres Angebots erhalten, sind Sie nach Verstreichen  der o.g. Frist nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
Bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall zurückerstattet.

§ 3 Gewährleistung


(1) Es gelten die Gewährleistungsrechte nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch.

§ 4 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand


(1)  Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist Nauen.

(2)  Erfüllungsort für alle Lieferungen ist Falkensee.

§ 5 Beschaffenheit der Artikel


 Geringfügige Abweichungen zwischen den Farben auf dem Bildschirm und realen Farben gelten nicht als Mangel.

§ 6 Preise


 Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgegebene Umsatzsteuer von 19%.

§ 7 Zahlungsbedingungen

 Die Zahlung kann per PayPal und Vorkasse erfolgen.

§ 8 Lieferbedingungen

(1)  Die Auslieferung der Ware erfolgt ausschließlich nach Begleichung der kompletten Rechnung.

(2)  Die Lieferung erfolgt mit DHL. 

(3)  Die Kosten der Lieferung übernimmt der Käufer. 

(4)  Sie stimmen zu, dass Ihre persönlichen Daten an den Versanddienstleister übermittelt werden.

§ 9 Rücktritt vom Kaufvertrag & Widerruf

(1)  Es gelten die Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches.
Danach haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 (2)  Der Verkäufer hat das Recht vom Vertrag zurückzutreten, sofern der (volle) Rechnungsbetrag nach 14 Tagen der Bestellung nicht erbracht worden ist. Die entsprechende Benachrichtigung an den Käufer erfolgt durch eine Email.


§ 10 Haftung

(1)  Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des BGBs und des Produkthaftungsgesetzes.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Geschäftskunden


I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie über den Online-Shop WWW.STARBALL.SHOP tätigen. Anderslautende Bedingungen werden nur Vertragsbestandteil, sofern sie in beidseitigem Einvernehmen getroffen und schriftlich festgehalten sind.


(2) Geschäftskunde im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jeder Besteller, der den Kauf im Rahmen einer gewerblichen und selbstständigen Tätigkeit tätigt.


§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Die im Online-Shop präsentierte Ware stellt keinen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines
Vertrages dar.

(2) Erst nachdem Sie Waren in den „Warenkorb“ gelegt und den Button “Jetzt kaufen“ betätigt haben, geben Sie eine Bestellung und damit einen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Vor Absenden der Bestellung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern oder den Kauf abzubrechen.

Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung.  Diese bestätigt lediglich den Eingang Ihrer Bestellung und stellt nicht die Annahme Ihres Angebots dar.

(3) Die Annahme Ihres Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von 4 Tagen. Diese  Annahmeerklärung erfolgt in Textform (i.d.R.: E-Mail).   
Sollten Sie keine Nachricht bezüglich der Annahme Ihres Angebots erhalten, sind Sie nach Verstreichen  der o.g. Frist nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
Bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall zurückerstattet.


§ 3 Gewährleistung, Untersuchungs- und Rügepflicht

Im Sinne der § 377 HGB ist die Ware nach der Ablieferung unverzüglich, längstens aber binnen sechs Werktagen zu untersuchen. Dabei festgestellte Mängel sind uns unverzüglich, längstens aber binnen drei Werktagen nach ihrer Entdeckung unter Bekanntgabe von Art und Umfang des Mangels schriftlich bekannt zu geben. Verdeckte Mängel sind unverzüglich, längstens aber binnen drei Werktagen nach ihrer Entdeckung, schriftlich zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Ware als genehmigt.


§ 4 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

(1)  Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist Nauen.

(2)  Erfüllungsort für alle Lieferungen ist Falkensee.


§ 5 Beschaffenheit der Artikel

(1) 
 Geringfügige produktionsbedingte farbliche Abweichungen des Kunststoffgehäuses des STARBALLs zwischen unterschiedlichen Chargen  können nicht immer vermieden werden. Hierbei entsteht weder ein funktionaler noch ein ästhetischer Nachteil. Aus diesem Grund stellt diese Abweichung keinen Mangel dar.

§ 6 Preise

(1)  Alle angegebenen Preise sind Nettopreise.

§ 7 Zahlungsbedingungen

(1)  Die Zahlung kann erfolgen per PayPal, Vorkasse, Nachnahme.

(2)  50% des Kaufpreises werden nach 14 Tagen fällig. Die restliche Summe ist spätestens bei Lieferung zu begleichen. Die Nachnahmegebühr übernimmt der Käufer.

§ 8 Lieferbedingungen

(1)  Die Lieferfrist beträgt 8 (acht) Wochen.
Die Frist beginnt mit der Erteilung des Zahlungsauftrages  über 50% des Kaufpreises.
Zur Einhaltung der Frist muss der Zahlungsauftrag nachgewiesen werden (z.B.: Kontoauszug).
 

(2)  Die Auslieferung der Ware erfolgt ausschließlich nach Begleichung der kompletten Rechnung.

(3)  Die Lieferung erfolgt mit DHL. 

(4)  Die Kosten der Lieferung übernimmt der Käufer. 

§ 9 Haftung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

§ 10 Angebot des STARBALLs im eigenen Webshop

Der STARBALL kann grundsätzlich im eigenen Webshop angeboten werden. Voraussetzung hierzu ist ein individualisierter Vertrag zwischen dem Webshopbetreiber und Herrn Mario Lubasch.